Elian

Elian Geboren: 01.07.2021Geschlecht: männlichStandort: Bulgarien, Burgas, Pflegestelle Haltung: Indoor oder Freigang Elian ist sehr lieb, süss und sozial. Er versteht sich blendend mit Katzen und Hunden. Auf der Pflegestelle wächst er zusammen mit Katerchen Arian auf. Petiya fand diese beiden süssen Jungs am gleichen Tag Anfang September, an einer ähnlichen Stelle an einer sehr stark„Elian“ weiterlesen

Arian

Arian Geboren: 01.07.2021Geschlecht: männlichStandort: Bulgarien, Burgas, Pflegestelle Haltung: Indoor oder Freigang Arian ist sehr lieb, süss und sozial. Er versteht sich blendend mit Katzen und Hunden. Auf der Pflegestelle wächst er zusammen mit Katerchen Elian auf. Petiya fand diese beiden süssen Jungs am gleichen Tag Anfang September, an einer ähnlichen Stelle an einer sehr stark„Arian“ weiterlesen

Amor

Amor Geboren: Mai/Juni 2021Geschlecht: männlich, kastriertStandort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle Haltung: Indoor oder Freigang Amor ist lieb und ruhig und sensibel mit anderen Tieren. Er mag es mit Nikolina zu kuscheln, ist aber anfangs bei anderen Personen skeptisch. Er ist liebenswert und nicht aggressiv. Auch dieser Katzenjunge fand zu Nikolina. Seine Mutter brachte seinen Bruder und ihn auf einem„Amor“ weiterlesen

Kuroneko

Kuroneko Geboren: 22.08.2021Geschlecht: weiblichStandort: Bulgarien, Sliven, Tierheim Haltung: Indoor oder Freigang Unsere Helfer in Bulgarien kommen nie zur Ruhe. Biliana erreichte abends ihre Haustür und da hörte sie ein lautes Miauen. Sie schaute, woher es kommt. Und da sah sie dieses kleine schwarze Mädchen. Jemand hatte sie einfach bei Biliana’s Haus ausgesetzt. Die Kleine war„Kuroneko“ weiterlesen

Nozomi

Nozomi Geboren: 25.05.2021Geschlecht: weiblichStandort: Bulgarien, Sliven, Tierheim Haltung: Indoor oder Freigang Verhungern in den Straßen Bulgariens ist an der Tagesordnung. Zu viele Straßentiere, zu wenig Futter. Es gibt trotzdem Hoffnung.Eine Dame rettete Nozomi zusammen mit ihrer Schwester halb vehungert und verzweifelt von der Straße. Nozomis Schwester hat es leider nicht geschafft, da sie schon zu„Nozomi“ weiterlesen

Pauline

Pauline Geboren: 01.07.2021Geschlecht: weiblichStandort: Bulgarien, Burgas, Pflegestelle Haltung: Indoor oder Freigang Pauline ist eine sehr liebe und verspielte Katze. Ab und zu werden unsere Helfer durch Zufall zu Katzen in Not geführt. In einem Hotel im Zentrum von Burgas verrichtete Petiya Arbeiten. Im Garten des Hotels sah sie ein kleines, etwas 2 Monate altes Kätzchen,„Pauline“ weiterlesen

Paulchen

Paulchen Geboren: 25.07.2021Geschlecht: männlichStandort: Bulgarien, Sliven, Tierheim Haltung: Indoor oder Freigang Gestern sicherten unsere Engel ein weiteres Kitten. Kinder benutzten den Kleinen als „Spielzeug“. Er hatte eine kleine, leichte Verletzung an der Nase von diesem „Spielen“. Der kleine ist ein Streetkitten. Sie Kinder nahmen ihn seiner Mama weg.Aber sie wollten nicht preisgeben, wo sie ihn„Paulchen“ weiterlesen

Manju

Manju Geboren: 01.09.2021Geschlecht: weiblichStandort: Bulgarien, Burgas, Pflegestelle Haltung: Indoor oder Freigang Als Petiya mit ihrem Hund Rosa spielte, sah sie plötzlich etwas, dass wie ein Ball aussah. Es stellte sich heraus, dass es sich um ein kleines  Katzenmädchen handelte. Traurigerweise war sie sehr krank: durch die niedrige Körpertemperatur hatte sie keine Kraft sich zu bewegen.„Manju“ weiterlesen

Kardam

Kardam Geboren: 01.10.2021Geschlecht: männlichStandort: Bulgarien, Sliven, Tierheim Haltung: Indoor oder Freigang Update 05.12.2021: Kardam hatte gestern einen leichten Schnupfen und etwas eiternde Augen. Er bekam sofort ein Antibiotikum und Augentropfen. Heute geht es ihm schon viel besser. Er isst sehr gut und gerne und kann bald zum ersten Mal geimpft werden. Elena war bei der„Kardam“ weiterlesen

Jenko

Jenko Geboren: 01.07.2021Geschlecht: männlichStandort: Bulgarien, Burgas, Katzenhaus Haltung: Indoor oder Freigang Jenko wurde vor Kurzem in einem Auto gefunden, in dem er Schutz suchte. Wo seine Geschwister und seine Mama sind wissen wir leider nicht. Jenko war ganz alleine und die liebe Person die ihn fand brachte ihn zu unserer Magdalena und bat Sie um„Jenko“ weiterlesen