Falco

Falco – dreibeinig

Geboren: Januar 2022
Geschlecht: männlich, kastriert
Standort: Bulgarien, Sliven, Tierheim

Haltung: Indoor oder Freigang

Falco ist erst ca. ein Jahr alt und musste schon viel in seinem kurzen Leben durchmachen. Er lebte auf der Straße und wurde von WHT kastriert. Nun wurde er eingefangen, da er eine schlimme Wunde am rechten Oberschenkel hatte. Der Tierarzt entschied sich dazu, das Bein zu amputieren, da viel Haut und Gewebe nicht mehr vorhanden waren. Er verbrachte 5 Tage für die postoperative Behandlung in der Klinik. Nun ist er im WHT Shelter, wo er sich von all den Strapazen erholen kann. Er ist noch etwas ängstlich, aber wenn er gestreichelt wird, dann fängt er laut an zu schnurren.

Er sucht nun ein liebevolles Für-Immer Zuhause.