Wolke

Wolke (Baby: Watson)

Geboren: 20.04.2022
Geschlecht: weiblich
Standort: Bulgarien, Sliven, Tierheim

Haltung: Indoor oder Freigang

Wolke ist eine sehr lieber, ruhige und vertrauensvolle Katze.

Es gibt sie leider so oft, die Geschichten, die uns fassungslos machen, uns unendlich berühren und einfach nur traurig machen. So auch die Vorgeschichte unserer lieben Katzenmama Wolke mit ihrem kleinen Kitten Watson.

Es geht um eine Frau, die mit 2 Katzenmüttern und einem Baby zum Tierarzt ging. Sie erzählte dem Tierarzt, dass die Katzen vor ein paar Monaten in ihrem Hausflur Unterschlupf suchten und dort ihre Babys auf die Welt brachten. Leider wissen wir nicht, wie viele Kätzchen es insgesamt waren. Sie bat den Tierarzt, den Katzen „Sterbehilfe“ zu geben, da sie krank wären und Durchfall hätten. Nun kam die Frau erneut mit einem Baby und seiner Mama und drängte erneut massiv auf eine Euthanasie. Die Katzen wären sehr krank, weil sie Durchfall haben und Babys gebären. Sie weigerte sich außerdem, zu gehen, ohne dass sie mit eigenen Augen sieht, wie der Arzt sie einschläfert.

Zum Glück weigerte sich der Tierarzt, die gesunden Katzen einzuschläfern und rief Biliana um Hilfe. Die machte sich sofort auf den Weg. Als sie ankam, hatte es der Tierarzt zumindest schon geschafft, der offensichtlich verwirrten Frau die Katzen wegzunehmen. Biliana redete auf die Frau ein, dass das, was sie vorhat, nicht human und legal ist und bat sie eindringlich, die Klinik zu verlassen. Es war eine wirklich schreckliche Situation vor Ort für alle Beteiligten.

Zum Glück ging die Frau dann und hat uns die Katzenmama mit ihrem kleinen Jungen überlassen. Die Beiden wurden tierärztlich untersucht und befinden sich nun bei uns im Tierheim auf der Quarantänestation, wo sie sich nun erstmal erholen und zu Kräften kommen können.