Pisan

Pisan – FIV+

Geboren: 01.01.2015
Geschlecht:
männlich

Standort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle

Haltung: Indoor oder gesicherter Balkon

Pisan ist ein ruhiger, sehr verschmuster Kater, der seine Kuscheleinheiten einfordert, sobald seine Pflegemama bei ihm ist.

Update 16.12.2021: Pisan war heute ein weiteres Mal beim Tierarzt zum Check, sein Auge tränt noch ein wenig, aber es zeigt keine Entzündung mehr an. Am Wochenende bekommt er die letzten Medikamente und wenn alles so bleibt, steht bald die zweite Impfung an.

Update 16.11.2021: Pisan hat seine erste Impfung erhalten. Da seine Augen noch etwas tränen, wurde er nochmals gecheckt und es stellte sich heraus, dass dies vermutlich durch eine Infektion mit Chlamydien hervorgerufen wird. Er wird auf seiner Pflegestelle weiterhin behandelt. Ansonsten geht es dem kleinen FIV+ Kater gut und er entwickelt sich zum Kampfschmuser.

Update 24.10.2021: Pisan hat etwas an Gewicht zugelegt und wiegt jetzt 3,5kg, seine Augen werden momentan noch täglich behandelt, aber er ist auf einem guten Weg. Leider war sein FIV-Test positiv, was aber nicht bedeutet, dass er nicht noch ein langes, glückliches Leben vor sich haben kann.

Wenn Tiere erzählen könnten…
Wir werden niemals erfahren wie dieser schwarze Junge alleine in den Bergen zurückgelassen wurde.
Wie hat er all die Jahre im Territorium von Füchsen und Schakalen überlebt?