Ernie

Ernie

Geboren: 05.05.2021
Geschlecht:
männlich

Standort: Bulgarien, Sliven, Pflegestelle

Haltung: Indoor oder Freigang

Update 25.09.2021: Ernie hat kein Parvo, aber auch er hat den Calicivirus. Heute ass er gut und spielte. Er fühlt sich besser. Die Tierarztrechnung wurde von der Pflegemutter und ihren Freunden übernommen.

Update 23.09.2021: Ernie hat über 40 Grad Fieber. Der Tierarzt sagt, es könnte der Calicivirus sein, aber da auch Parvo umherschwirrt, wird er nun auch gegen Parvo behandelt. Er ist nun in einem Raum isoliert.

Wir erzählen euch immer wieder die gleiche traurige Geschichte von ausgesetzten Katzenbabies: alleingelassen, auf sich allein gestellt, nicht fähig allein zu überleben. Diese drei Kleinen hatten aber Glück, denn eine liebe Frau hat sie gefunden und mit nach Hause genommen. Sie zieht sie liebevoll mit dem Fläschchen auf.

Die zwei Kleineren sind zwei Schwestern. Der größere Junge wurde allein gefunden. Nun sind sie aber alle zusammen in Sicherheit und bekommen die Chance auf ein glückliches Leben!

Wer möchte den kleinen Ernie adoptieren?