Tinkerbell

Tinkerbell

Geboren:  2017

Geschlecht: weiblich

Standort: Bulgarien, Stara Zagora, Clinic Lilly

 

 

 

 

 

Wir haben euch ja schon häufig gezeigt, wie mit den Tieren umgegangen wird: Ausgesetzt, Verstoßen und verletzt liegengelassen. Aber auch vielen Menschen in Bulgarien geht es sehr schlecht, sie sind arm und leben in sehr traurigen Lebens- und Wohnverhältnissen. Arme Menschen leben am Rand der Gesellschaft und werden vergessen.

Die Besitzerin dieser beiden Katzen war sehr arm und hatte leider auch psychische Probleme. Letzten Samstag verstarb sie und als Nachbarn die Wohnung betraten, fanden sie zwei Katzen in dieser traurigen, schmutzigen und unbewohnbaren Umgebung. Niemand (weder Mensch noch Tier) sollte so leben müssen. Die beiden wurden sofort in die Klinik von Dr. Kalina Jivkova gebracht. Dort werden sie nun aufgepäppelt und medizinisch versorgt. Die beiden Süßen verdienen es, glücklich zu sein!

Tinkerbell geht es besser als Holly. Wir wissen momentan noch nicht, ob sie bereits kastriert ist. Sie ist fiv/felv negativ und die anderen Tests werden auch bald gemacht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Facebook-Link