Kimbo

Kimbo – FIP Free Warrior

Geboren: Mai 2019

Geschlecht: männlich, kastriert

Standort: Bulgarien, Sliven, PS

 

 

 

 

 

 

 

Kimbo ist sehr freundlich und lieb. Er ist auch sehr verspielt und neugierig.
Update 22.08.2020: Kimbo tritt nun in die nächste Phase seines Kampfes gegen FIP an. Wir mussten ihn etwas länger therapieren da er während der Medikamentengabe kastriert wurde. Wir waren uns sehr unsicher und haben uns informiert. Kimbo wurde nun 93 Tage behandelt. Jetzt gilt es die entsprechende Wartezeit einzuhalten und am 20. Oktober 2020 wird ein erneutes großes Blutbild gemacht. Er wiegt 4,3 kg und es geht ihm gut Danke an alle die uns und ihn unterstützen.

Kimbo wurde im Mai 201ß geboren, in einer Plastiktüte im Müll ausgesetzt und von Nikolina gerettet. Als Kimbo stark abnahm wurde die Diagnose FIP gestellt und die Therapie mit dem Medikament GS wurde begonnen. Seine ganze Geschichte ist unter dem Facebook-Link nachzulesen.

Facebook-Link