Kate

Kate

Geboren: August 2017

Geschlecht: weiblich

Standort: Bulgarien, Sliven, PS

 

 

 

 

 

04/2020 Kate ist eine sehr scheue und kaum sozialisierte Katze. Sie hatte bisher wenig Kontakt mit Menschen. Auf ihrer Pflegestelle war sie mit anderen Katzen zusammen in einem Raum, aber hat nicht am alltäglichen Geschehen der Familie teilgenommen. Dadurch ist sie sehr skeptisch gegenüber Menschen. Andere Katzen mag sie sehr, sie geben ihr Sicherheit. Wir mussten vor einiger Zeit die Pflegestelle räumen, jetzt ist sie in einer anderen Wohnung untergebracht, es kommt nur jemand vorbei zum füttern und versorgen der Katzen. Das ist keine ideale Situation für Kate, denn sie braucht viel Zeit. Sie braucht Menschen die ihr Liebe und Vertrauen beibringen. Wir wissen sie ist einer unserer extremsten Fälle. Aber wir geben die Hoffnung nicht auf dass wir endlich die Person oder Familie finden, die ihr eine Chance geben kann. Sie darf nicht bedrängt werden. Sie muss von alleine kommen und das kann dauern. Wir denken es wird ihr helfen einen neuen Alltag zu bekommen. Nicht abgesondert zu leben sondern mitten drin. Wer kann Kate diese Chance geben? Irgendwo gibt es jemanden für diese spezielle Katze 

Der Vater einer unserer Tierschützerinnen war auf dem Heimweg von der Arbeit nach Hause, als die süße Katze mitten auf der Hauptstrasse rumlief und ihm fast vors Auto gelaufen wäre. Er hat dann angehalten und versucht sie einzufangen, bevor noch ein Unglück passiert! Glücklicherweise hat sie sich dann unter einem parkenden Auto versteckt und er konnte sie einfangen. Die süße Streifenprinzessin lebt nun bei den Eltern der Tierschützerin und hat bereits alle Impfungen bekommen. Sie ist eine sehr zarte Katze und noch etwas schüchtern. 

Facebook-Link